Doch trotz "The Dude"-Outfit und "Sex and the City"-Glamour gibt es kleinere Änderungen in der Rolleninterpretation: Statt mit ihren typischen Drinks aus dem jeweiligen Kultfilm bzw. -serie (White Russian und Cosmopolitan) stoßen die Charaktere mit dem belgischen Markenbier an.

Ein wenig Veränderung könne Gutes bewirken, kommentiert Bridges in dem Post. Es folgt ein Hinweis auf die Zusammenarbeit der Brauerei mit der gemeinnützigen Organisation Water.org, die sich in Entwicklungsländern für den Zugang zu sauberem Wasser einsetzt. Für Water.org setzen sich ebenfalls verstärkt Promis ein: Schauspieler Matt Damon ist Mitbegründer des Labels und warb voriges Jahr im Super Bowl für Stella Artois.

Twitter-Inhalte aktivieren

Ja, ich möchte Inhalte von Twitter angezeigt bekommen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Autor:

Anja Janotta, Redakteurin
Anja Janotta

seit 1998 bei der W&V - ist die wohl dienstälteste Onlinerin des Hauses. Am liebsten führt sie Interviews – quer durch die ganze Branche. Neben Kreativ- und Karrierethemen schreibt sie ab und zu was völlig anderes - Kinderbücher. Eines davon dreht sich um ein paar nerdige Möchtegern-Influencer.