Fashion-Kampagne :
Joko Winterscheidt wirbt für S.Oliver - mit Schablonen

Wie es aussieht, wenn ein extrem vielbeschäftigter Promi ein Produkt bewirbt, zeigt die neue Kampagne, die von der Kreativschmiede Florida Reklame umgesetzt wurde.

Text: Manuela Pauker

Joko Winterscheidt für S.Oliver: So sieht individuell maßgeschneiderte Werbung aus.
Joko Winterscheidt für S.Oliver: So sieht individuell maßgeschneiderte Werbung aus.

"Die Beste Show der Welt", "Beginner gegen Gewinner", "Duell um die Welt" – nur drei der Shows, die Joko Winterscheidt derzeit für ProSieben moderiert. Dann ist da noch das mit Gruner + Jahr neugegründete Reportagemagazin JWD., dessen Namensgeber und "Editor at Very Large" Winterscheidt ist. Von den diversen Startups,  bei denen er mitmischt, gar nicht erst zu reden. Ja, Joko Winterscheidt hat viel zu tun. Und vielleicht gerade deshalb wollen ihn so viele Marken als Testimonial haben. Doch – null Zeit. Wie dieses Dilemma lösen?

Florida Reklame, die 2017 gegründete Unit der Produktionsfirma Florida TV, hat die Lösung gefunden: Sie haben mit Joko Spots vorproduziert, in die jedes beliebige Produkt integriert werden kann – dafür sind sozusagen "Platzhalter" eingefügt. Spot-Schablonen, die das Äquivalent zu "Hier könnte Ihre Anzeige stehen" darstellen.

Das alles ist natürlich nicht ganz ernst gemeint, sondern der kreative Ansatz für die neue Digitalkampagne des Mode-Labels S.Oliver. Florida Reklame hat zusammen mit dem S.Oliver-Marketing drei Spots sowie diverse Social-Media-Snippets (Boomerangs, Insta-Stories) produziert, die die Polo-Shirts und "So Flex-Schuhe" der Marke bewerben.

Tim Sproten, Client Service Director bei Florida Reklame: "Unser Ziel ist es, Werbung so zu gestalten wie wir sie sehen wollen. Werbung muss unterhalten."  Die neue Unit hat Zugriff auf das gesamte Kreativteam von Florida TV sowie auf Produktion und  Postproduktion. Das, so Sproten, mache "Wege kürzer, Abstimmungen einfacher und lässt mehr Raum für Kreativität."

Die Spots und der  Social Media-Content sind ab sofort auf den Social-Media-Kanälen von S.Oliver, im Online-Shop sowie in digitalen Mediakampagnen zu sehen. Zudem werden Screenshots und statische Bilder aus den Spots in Anzeigen, in den S.Oliver Stores (Fenster, Instore) sowie im S.Oliver-Kundenmagazin eingesetzt.

Wiederverwendbare S.Oliver-Anzeige von Joko Winterscheidt.

Wiederverwendbare S.Oliver-Anzeige von Joko Winterscheidt.

Im Produktionsteam der Kampagne waren für die Kreation Sebastian Graage und Maximilian Williams zuständig. Um die Regie kümmerten sich Justin Izumi und Graage. Director of Photography war Michael Cleary. Service Produktion: Groundglass. Auf Kundenseite war Sandro Schramm, Director Marketing S.Oliver, verantwortlich.

Sogar Aufkleber umfasst das "Werbepaket" von Joko Winterscheidt.

Sogar Aufkleber umfasst das "Werbepaket" von Joko Winterscheidt.


Autor:

Manuela Pauker
Manuela Pauker

leitet das Medienressort der gedruckten W&V. Blattmacherin wollte sie schon früh werden, doch leider gab es zum 14. Geburtstag statt des erhofften Kopierers (zum Produzieren einer Zeitschrift) einen Wandteppich zum Selbstknüpfen. Printmedien blieben dennoch ihre Leidenschaft – auch wenn sie parallel zum TV-Serienjunkie wurde