Carat :
Jürgen Klopp packt Geschenke für Philips

In zwei Online-Spots von Philips packt Liverpool-Trainer Jürgen Klopp Weihnachtsgeschenke ein - und wieder aus. 

Text: Frauke Schobelt

- keine Kommentare

Was schenkt Jürgen Klopp seinen Jungs aus Liverpool zu Weihnachten? Worüber würde er sich selbst freuen und was ist für den Fußballtrainer ein "No-Go" unter dem Weihnachtsbaum? Diese Fragen beantwortet Philips in zwei Online-Spots.

Der erste Spot "Noch kein Weihnachtsgeschenk? Jürgen Klopp empfiehlt OneBlade" läuft bis zum 24. Dezember und zeigt, wie "Kloppo" seine Weihnachtsgeschenke einpackt - für jeden seiner Jungs einen Rasierer OneBlade von Philips.

Im zweiten Online-Spot "Enttäuschendes Weihnachtsgeschenk? Jürgen Klopp empfiehlt OneBlade", der ab dem 25. Dezember ausgestrahlt wird, zieht der Trainer Geschenke-Bilanz und wirkt beim Anblick von lila-grünen Fußballsocken und einer Holzuhr nicht gerade glücklich.

Die Spots sind auf Youtube und Facebook zu sehen. Die Planung der Kampagne übernahm Carat, Gestaltung und Produktion setzte Laterna Magica um. Der Facebook Auftritt stammt von der Agentur Social Labs.


Autor:

Frauke Schobelt, Ressortleiterin
Frauke Schobelt

ist Ressortleiterin im Online-Ressort und schreibt über alles Mögliche in den Kanälen Marketing und Agenturen. Sie hat ein Faible für Kampagnen, die „Kreation des Tages“ und die Nordsee. Und für den Kaffeeautomaten. Seit 2000 im Verlag W&V.



0 Kommentare

Kommentieren

Diskutieren Sie mit