Mit @laserluca (Luca) hat Huawei zudem einen zielgruppenrelevanten Influencer verpflichtet, der nicht nur im Film eine Rolle spielt, sondern das Smartphone im Rahmen einer Partnerschaft über seinen Channel promotet. Exklusiv wurde GnuGnu bei einem Livestream mit Luca enthüllt.

Auch die begleitende Medien-Kooperation mit der Bravo unterstreicht den Fokus auf eine junge Zielgruppe: Hier haben die Leser die Chance, das Huawei P smart+ exklusiv im Alltag zu testen. Neben Print & Online, werden entsprechend der Mediastrategie WhatsApp, Facebook und Instagram bespielt.

Huawei überholt Apple beim Absatz

Das neue Huawei P smart+ wird erstmals in der Geschichte des Herstellers ausschließlich über Online-Partner und auf der eigenen Homepage vertrieben. Der Verkaufsstart ist nicht die einzige gute Nachricht für Huawei: Der chinesische Konzern hat nach Berechnungen von Marktforschern im vergangenen Quartal Apple als zweitgrößten Smartphone-Anbieter hinter Samsung abgelöst.


Autor:

Maximilian Flaig

ist inzwischen Volontär und verbringt in dieser Funktion die meiste Zeit des Tages im Agenturressort. Dort versorgt ihn die kreativste Branche der Welt zuverlässig mit guten Geschichten - oder mit Zahlen für diverse Rankings. Sportmarketing interessiert den gebürtigen Kölner besonders. Was wohl auch seiner Leidenschaft (die Betonung liegt auf „Leiden“) für den FC Schalke 04 geschuldet ist.