In Europa vertreibt das Unternehmen unter anderem Fernseher, Kühlgeräte, Geschirrspüler und Waschmaschinen. 2014 betrug der Umsatz weltweit 32,6 Milliarden US-Dollar.

Der Firmensitz von Haier Deutschland ist in Bad Homburg. Der Konzern investiert verstärkt in Werbung, um auch hierzulande die Marke bekannter zu machen und auf dem Markt zu positionieren. 2013 schaltete Haier erstmals Hörfunkwerbung, nun kommt als weiterer Kanal TV dazu. Die Hamburger Agentur VSF&P setzte sich 2014 in einem Pitch durch und ist kreative Leadagentur. Marketingmanager von Haier ist seit Mitte 2014 Julian Lietzau.


Autor:

Frauke Schobelt, Ressortleiterin
Frauke Schobelt

koordiniert und steuert als Newschefin der W&V den täglichen Newsdienst und schreibt selber über alles Mögliche in den Kanälen von W&V Online. Sie hat ein Faible für nationale und internationale Kampagnen, Markengeschichten, die "Kreation des Tages" und die Nordsee. Und für den Kaffeeautomaten. Seit 2000 im Verlag W&V.