Wie so viele Sportler und Musiker, stammt der Superstar aus bescheidenen Verhältnissen und möchte den Kids seiner Heimatstadt nicht nur als Vorbild auf dem Platz dienen, sondern eine tatsächliche Perspektive bieten. Die sequenzielle Montage zeigt einige Schlüsselmomente in James' Weg, einschließlich des NBA-Titels mit den Cleveland Cavaliers und besagter Schule in Akron. Ein Clip, der sich auch wie ein Dankeschön an die Sportmarke anfühlt. Auch wenn die Partnerschaft nach Karriereende sicher weiter bestehen bleibt.


Autor:

Marina Rößer © privat
Marina Rößer

ist als Redakteurin im Agenturressort der W&V tätig. Die Diplom-Politologin hat viele Jahre in einem Start-Up gearbeitet und ist daher besonders fasziniert von innovativen Digitalthemen und kreativen Marketingstrategien. Ihre eigene kreative Seite lebt sie beim Kochen und Fotografieren aus und bringt sich zudem Designthemen bei.