Werbeerinnerung :
Legendär: "Think different" zelebriert Apples Wendepunkt

Die Kampagne "Think different" von Apple ist eine der großen Kampagne der vergangenen Jahrzehnte.

Text: Lena Herrmann

Auch Mahatma Gandhi war Teil der "Think Different" Kampagne von Apple
Auch Mahatma Gandhi war Teil der "Think Different" Kampagne von Apple

In der neuen W&V-Rubrik "Werbeerinnerung" veröffentlicht W&V Online in unregelmäßigen Abständen Kampagnen, die ihresgleichen suchen. Werber und Marketingverantwortliche erzählen von ihrer Lieblingskampagne - oder stellen kreative Arbeiten vor, die ihnen besonders in Erinnerung geblieben ist.

In der dritten Ausgabe verrät Ulli Saeuberlich, General Manager von AKQA Berlin, welche Kampagne ihn besonders inspiriert hat.

Die Werbeerinnerung von Ulli Saeuberlich, General Manager, AKQA in Berlin:

"Lieblingswerbungen habe ich einige, aber eine die für mich herausragt ist die legendäre „think different“ Kampagne von Apple. Sie kommuniziert klar einen entscheidenden Kernwert für den die Marke Apple steht: Es sind immer die „crazy ones“ - Menschen mit Leidenschaft - die die Welt verändern. Daran glaube ich auch und deswegen gefällt mir dieser Spot so gut."

Youtube-Inhalte aktivieren

Ja, ich möchte Inhalte von Youtube angezeigt bekommen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Credits:

Kunde: Apple

Titel: "Think different"

Agentur: TBWA, Los Angeles

Jahr: 1997

Stimmen zur Kampagne: "Think different" - Wikipedia

"The untold story behind Apples "Think different" Campaign"


Autor:

Lena Herrmann
Lena Herrmann

schreibt als Redakteurin für das Marketingressort der W&V unter anderem über Sportmarken und Reisethemen. Beides beschäftigt sie auch in ihrer Freizeit. Dann besteigt sie Berge, fährt mit dem Wohnmobil durch Neuseeland, wandert durch Weinregionen oder sucht nach der perfekten Kletterlinie.