Lego-Marketingchefin Julia Goldin begründet die Zusammenarbeit so: "Wir wissen, dass Musik eine große Leidenschaft vieler Kinder ist. Musik hat diese unglaubliche Wirkung, Kinder und Familien zu begeistern und miteinander zu verbinden, genau wie der Lego-Stein. Mit dieser Partnerschaft kombinieren wir Musik mit dem Lego-Spielkonzept und ermöglichen Kindern dadurch, sich auf ganz neue Weise kreativ auszudrücken und Musik zum Leben zu erwecken, in ihrer eigenen Welt, auf ihre eigene Art."


Autor:

Markus Weber, Redakteur W&V
Markus Weber

ist in der Online-Redaktion für Agenturthemen zuständig. Bei W&V schreibt er seit 15 Jahren über Werbeagenturen. Volontiert hat er beim Online-Marketing-Titel „E-Market“. 2010 war er verantwortlich für den Aufbau der W&V-Facebookpräsenz. Der Beinahe-Jurist mit kaufmännischer Ausbildung hat ein Faible für Osteuropa.