Auch Lego hat Aufholbedarf. Im Schnitt liegen die Werbespendings derzeit noch 12 Prozent unter dem Vorjahreszeitraum. Aber der Superhase wird das sicher schnell ändern.

Prognose für die Adventswochen

Einer Analyse von MiQ/Agentur Frau Wenk zufolge würden in den Adventswochen die Einzelhandelsumsätze in diesem Jahr wahrscheinlich um neun bis zehn Prozent zurückgehen, im E-Commerce aber voraussichtlich um 17 Prozent zulegen. 91 Prozent der Deutschen mit Internetzugang recherchieren danach online und 83 Prozent werden auch einen Kauf tätigen.

W&V Data: Exklusive Zahlen, Daten, Fakten für Ihr Business

Sie wollen wissen, wie wer in der Agenturszene performt? Sie suchen nach detaillierten Angaben zu den Werbetrends, gefiltert nach Branchen und Unternehmen, für Ihre Konkurrenzanalyse?

Auf W&V Data bekommen Sie hierzu alle relevanten Informationen. Exklusiv.

Unsere interaktiven Dashboards zum Kreativranking oder den Spendings (basierend auf Nielsen-Zahlen und technisch umgesetzt mit Datalion) mit diversen Filtermöglichkeiten liefern Ihnen die Antworten auf Ihre Fragen zum Werbemarkt.

Jetzt W&V Data kostenlos nutzen!



Autor: Christiane Treckmann

Als Redaktionsleiterin von W&V verantwortet Christiane Treckmann die redaktionelle Begleitung von W&V Data, die W&V Reports sowie diverse Sonderprodukte. Ihr Motto: Nutzwert statt Buzzword-Bingo. Ihre Interessen: Menschen, Marken, Medien - analog wie digital.