Heidi Klum arbeitet seit 2017 mit Lidl zusammen und nutzte zuletzt GNTM, um in der ProSieben-Show Kleidungsstücke aus der Discounter-Reihe von den Topmodels präsentieren zu lassen. Die Häme im Netz war groß. Ob der Absatz angekurbelt werden konnte? Unklar. Jetzt versucht ein Spot mit Topmodels, für Shorts, Shirts und Kleider von Klum bei Lidl zu werben. 



Petra Schwegler, Redakteurin
Autor: Petra Schwegler

Die @Schweglerin der W&V. Schreibt seit mehr als 20 Jahren in Print und Online über Medien - inzwischen auch jede Menge über Digitales. Lebt im Mangfalltal, arbeitet in München.