Werbevertrag :
Lothar Matthäus hat einen neuen Job - als Testimonial

Mit einem Trainerjob klappt es für Lothar Matthäus momentan nicht, dafür hat er mehr Zeit für Werbeverträge. Er wirbt nun für das Fußball-Game 11 Legends.

Text: Ulrike App

15. Mar. 2013

Ex-Fußballer Lothar Matthäus hat einen neuen Werbevertrag abgeschlossen: für das Fußballmanagergame 11 Legends des Bamberger Unternehmens Upjers. Der Rekordnationalspieler präsentiert das kostenlose Browserspiel und ist der Star der dazugehörigen Online-Kampagne. Zudem wird der Franke diverse Pressetermine für den Entwickler und Publisher absolvieren

Laut Upjers ist "die Kooperation vorerst auf einige Monate begrenzt" - allerdings mit einer Option auf Verlängerung. "Ein Fußballspiel im Internet ist eine tolle Möglichkeit, um Spaß zu haben und sich spielerisch als Fußballtrainer zu versuchen", lässt sich Lothar Matthäus in einer Pressemitteilung zitieren. Matthäus' eigene Trainer-Karriere läuft jedoch gerade nicht so rund. Der zweifache Weltfußballer ist allerdings immer wieder als möglicher Kandidat im Gespräch. Außerdem hält sich der 51-Jährige in Sachen Werbung zurück. Aktuell arbeitet Matthäus als Experte beim Pay-TV Sender Sky Deutschland. Er wird von Wim Vogel von der Kölner Agentur Die Sportmanufaktur beraten.


Autor:

Ulrike App
Ulrike App

ist bei W&V Online für Digitalthemen zuständig. Und das hat nicht nur mit ihrem Nachnamen zu tun, sondern auch mit ihrer Leidenschaft für Gadgets und Social Media. Sie absolvierte vor ihrer Print-Zeit im Marketing-Ressort der W&V die Berliner Journalisten-Schule und arbeitete als freie Journalistin.



0 Kommentare

Kommentieren

Diskutieren Sie mit