SEO-Etat für Syzygy-Tochter Uniquedigital :
Luxus-SEO: Wempe investiert in Suchmaschinenmarketing

Der SEO-Etat des Großjuweliers Wempe geht an Uniquedigital. Die Tochter der börsennotierten Agenturgruppe Syzygy setzte sich im Pitch durch.

Text: W&V Redaktion

Reza Malek ist seit Anfang 2016 CEO von Uniquedigital
Reza Malek ist seit Anfang 2016 CEO von Uniquedigital

Der SEO-Etat des Großjuweliers Wempe geht an Uniquedigital. Die Tochter der börsennotierten Agenturgruppe Syzygy setzte sich im Pitch durch. Auf Kundenseite war CMO Jan-Piet Stempels zuständig, der im vergangenen Jahr von der Pitchberatung Roth Observatory zu Wempe gewechselt war. Die Luxusmarke mit Stammsitz in Hamburg beschäftigt weltweit rund 600 Mitarbeiter.

Die neue Wempe-Agentur Uniquedigital wird seit Anfang 2016 vom früheren Ogilvy-Manager Reza Malek geführt. Auf der Kundenliste stehen u.a. die Techniker Krankenkasse, die Commerzbank, Otto und Mobile.de.


Autor:

W&V Redaktion
W&V Redaktion

Nicht alle W&V-Artikel erscheinen unter dem Namen eines einzelnen Autors. Es gibt unterschiedliche Gründe, warum Artikel mit „W&V-Redaktion“ gekennzeichnet sind. Zum Beispiel, wenn mehrere Autoren daran mitgearbeitet haben oder wenn es sich um einen rein nachrichtlichen Text ohne zusätzliche Informationen handelt. Wie auch immer: Die redaktionellen Standards von W&V gelten für jeden einzelnen Artikel.