TV-Kampagne :
Männer als Sexobjekte: Diet Coke wird 30

Von Gärtnern und Fensterputzern: Diet Coke feiert in Großbritannien und weiteren europäischen Märkten seinen 30. Geburtstag mit einem Spot, in dem der makellose Body des britischen Models Andrew Cooper ganz im Mittelpunkt steht.

Text: Markus Weber

Die Marke Diet Coke feiert in Großbritannien und weiteren nord- und westeuropäischen Märkten ihren 30. Geburtstag mit einem TV-Spot, in dem der makellose Body des britischen Models Andrew Cooper im Mittelpunkt steht. Mit dem 60-Sekünder - entwickelt von der Agentur BETC London - bleibt die Marke ihrer Werbetradition treu, in der regelmäßig auf die Verführungskraft männlicher Top-Models gesetzt wurde. In Deutschland hat man sich mit der aktuellen Kampagne von Ogilvy & Mather Berlin für Coke Light allerdings für einen anderen Werbeansatz entschieden.

Der internationale Spot "Gärtner" wurde produziert von MJZ (Regie: Rocky Morton). Zu hören ist darin der Song "I just want to make love to you" von Etta James.

Im Jahr 1997 waren die Diet-Coke-Supermänner übrigens noch keine Gärtner, sondern Fensterputzer.


Autor:

Markus Weber, Redakteur W&V
Markus Weber

ist in der Online-Redaktion für Agenturthemen zuständig. Bei W&V schreibt er seit 15 Jahren über Werbeagenturen. Volontiert hat er beim Online-Marketing-Titel „E-Market“. 2010 war er verantwortlich für den Aufbau der W&V-Facebookpräsenz. Der Beinahe-Jurist mit kaufmännischer Ausbildung hat ein Faible für Osteuropa.