Mahnmal gegen Plastikflut

Damit die Botschaft nachhaltig in Erinnerung bleibt, hat Soda Stream direkt vor der Hofburg ein Mahnmal gegen die bedrohliche Verschmutzung unseres Planeten durch Plastikmüll errichtet: Die "Sunken World" zeigt eine rund drei Meter hohe Weltkugel, die in einem gigantischen Meer aus rund 24.000 gebrauchten Plastikflaschen ertrinkt. Allein diese Menge Plastikflaschen-Müll fällt in Österreich innerhalb von 15 Minuten an.

"Jede wiederverwendbare Soda-Stream-Flasche kann tausende Plastik-Einwegflaschen ersetzen. Aber: Um die Bedrohung durch die globale Plastikverschmutzung erfolgreich zu bekämpfen, muss die Welt mehr tun als nur ihre Trinkgewohnheiten zu ändern", appelliert Ferdinand Barckhahn. "It’s time for change!“


Autor:

Belinda Duvinage

legt ein besonderes Augenmerk auf alle Marketing-Themen. Bevor die gebürtige Münchnerin zur W&V kam, legte sie unter anderem Stationen bei burdaforward und dem Münchner Merkur ein, leitete ein regionales Magazin in Göttingen und volontierte bei der HNA in Kassel. Den Feierabend verbringt sie am liebsten mit ihren drei Jungs in der Natur, auf der Yogamatte, beim perfekten Dinner mit Freunden oder, viel zu selten, einem guten Buch.