Influencer.Marketing :
Mango holt sich Super-Bloggerin Leandra Medine

Die Influencerin, Betreiberin des Blogs Man Repeller, ist die Hauptdarstellerin von Mangos "Journeys"-Kampagnenreihe.

Text: Manuela Pauker

Spaziergang durch New York: Leandra Medine als Reiseführerin für Mango.
Spaziergang durch New York: Leandra Medine als Reiseführerin für Mango.

Das spanische Modelabel Mango, eine Marke der Inditex-Gruppe, hat sich für seine aktuelle Kampagne unter dem Motto "Journeys" ("Reisen") die prominente Influencerin Leandra Medine, Betreiberin des Blogs Man Repeller, geholt.

Für den Auftritt drehte das Kreativ-Duo Cristian Hunter und Martin Gatti einen Spaziergang mit der New Yorkerin durch ihre Heimatstadt. Sie führt darin die liebsten Plätze aus ihrer Nachbarschaft vor, darunter ihre Hochschule Eugene Lang oder eine Straße in Chinatown. In dem Kurzfilm, der streckenweise im Retro-Look der 80er Jahre gehalten ist, kommen Medine selbst sowie einige ihrer Bekannten zu Wort.

Kampagnengesicht mit großer Reichweite

Die für ihre oft ungewöhnlichen bis schrägen Looks bekannte Bloggerin gehört zu den Influecern mit der größten Reichweite: Ihr Instagram-Account Man Repeller hat derzeit knapp zwei Millionen Follower, ihr Blog wird von rund fünf Millionen Menschen gelesen. Angesichts der Reichweiten kamen auch schon einige Kooperationen zustande, etwa mit dem Sonnenbrillen-Händler Sunglass Hut, Uhren- und Accessoires-Marke Fossil sowie den Kosmetikmarken Nars und Estée Lauder. Medine designt inzwischen auch selbst – es gibt bereits zwei Schuh-Kollektionen von ihr. Beim Look ihrer Mango-Kampagne war sie ebenfalls involviert.

Mango startete die Influencer-Kampagne "Journeys" vor rund einem Jahr. Im Rahmen des Digitalprojekts wurden bekannte Namen wie das Model Camille Rowe, Art Direktorin Julia Restoin Roitfeld, Schauspielerin Alma Jodorowsky oder die Illustratorin (und Hemingway-Enkelin) Langley Fox Hemingway auf Reisen begleitet – besucht wurden unter anderem bisher Texas, Tokio, New Orleans und Buenos Aires. Der aktuelle Auftritt mit Leandra Medine soll der letzte der "Journeys"-Reihe sein.


Autor:

Manuela Pauker
Manuela Pauker

leitet das Medienressort der gedruckten W&V. Blattmacherin wollte sie schon früh werden, doch leider gab es zum 14. Geburtstag statt des erhofften Kopierers (zum Produzieren einer Zeitschrift) einen Wandteppich zum Selbstknüpfen. Printmedien blieben dennoch ihre Leidenschaft – auch wenn sie parallel zum TV-Serienjunkie wurde