Entscheidendes Thema 2019: Mikroplastik

Die Loyalität der Verbraucher spiegelt sich in den Verkaufszahlen wider: Laut GfK wuchs der Marktanteil von Frosch zwischen Mai 2016 und Mai 2018 um 14 Prozent und das Umsatzwachstum um 21 Prozent. Dabei verzichtet Werner & Mertz auf eine Discounterlistung und bietet kaum Promotionen an. 

Glaubt man der GfK, wird Mikroplastik 2019 zum entscheidenden Thema für die FMCG-Branche. Gerade aufgrund der großen medialen Aufmerksamkeit zur Problematik von Plastikmüll in den Weltmeeren sei das Thema beim Verbraucher angekommen. 


Autor:

Verena Gründel

ist seit 2017 bei W&V, zuerst als Redakteurin im Marketingressort, jetzt als Mitglied der Chefredaktion. Sie schreibt am liebsten über Food-, Fitness-, Kosmetik- und Digitalthemen - und über spannende Marken- und Transformationsgeschichten. Wenn daneben noch Zeit bleibt, kocht und textet sie für ihren Foodblog und treibt viel Sport. Wenn sie länger frei hat, reist sie mit dem Auto durch die Welt, am liebsten durch Lateinamerika.