Den vierten Rang belegt Anbieter E-plus. "Ein Plus verbindet" lautet der getestete Slogan und kommt bei den Befragten sehr gut an. Die Imagewerte sind zwar nicht herausragend, aber durch die Bank sehr solide.

Nur einen Platz dahinter folgt Base. Die E-plus-Tochter wirkt auf die Allgemeinheit ganz besonders unkompliziert. Die Imagewerte sind insgesamt durchschnittlich, doch der zweitschlechteste Slogan ("Base all in") verhindert eine bessere Platzierung.

Platz 6 geht gleich an zwei Mobilfunkanbieter. Einer von beiden ist Congstar. Der Anbieter aus dem Hause Telekom gilt bei den Befragten ebenfalls als sehr unkompliziert, kann in puncto Imagewerte aber nicht ganz mit Base mithalten. Allerdings wird der aktuelle Claim "Du willst es. Du kriegst es." etwas besser bewertet.

Punktgleich teilt sich Congstar den sechsten Platz mit Simyo. Die Marke ist zwar noch relativ unbekannt, doch insbesondere der Slogan "Weil einfach, einfach einfach ist." kommt bei den Kunden sehr gut an und landet in dieser Kategorie sogar auf Platz 2.

Auf dem undankbaren letzten Platz rangiert mit Fonic ("Das ist die Wahrheit") ein Tochterunternehmen von O2. In der Kategorie Bekanntheit reicht es noch zu Platz 7, doch in allen weiteren Kategorien erzielt die Marke von allen Teilnehmern die schlechtesten Werte. (Mafo.de)

Weitere Brandfeel-Rankings finden Sie in unserem Special.