Auch die sechs eigens für Social Media produzierten Webclips thematisieren die Auswirkungen des VoD-Eifers der Mutter auf das Familienleben. Der Clip "Spoiler" lief auf Facebook und Youtube.

Im Clip "Der Besuch", der ab 24. November über die Social Media Kanäle von Maxdome gestreut wird, wird der Sohn an der Eingangstür seines Elternhauses abgewiesen, da er den "Akte X"-Serienmarathon der Eltern stört. 

Das Konzept der Kampagne wurde inhouse von Maxdome entwickelt. Creative Director ist Tristan Lehmann. Um die Produktion kümmerte sich Czar Film, Berlin. Regie führt Johannes Schröder. Weitere TV- und Social-Media-Filme folgen im ersten Quartal 2017. 


Autor:

Frauke Schobelt, Ressortleiterin
Frauke Schobelt

koordiniert und steuert als Newschefin der W&V den täglichen Newsdienst und schreibt selber über alles Mögliche in den Kanälen von W&V Online. Sie hat ein Faible für nationale und internationale Kampagnen, Markengeschichten, die "Kreation des Tages" und die Nordsee. Und für den Kaffeeautomaten. Seit 2000 im Verlag W&V.