Zusammen mit der neuen Mazda-Schrift kommen neu definierte "Brand Style Guidelines", die von Grafik bis Event-Design und Fotografie reichen und für ein einheitliches Markenerlebnis sorgen sollen. Jo Stenuit sagt, jedes alphanumerische Zeichen der Mazda-Schrift sei individuell gestaltet worden.

In der aktuellen Kampagne ist die Typo bereits im Einsatz. Im September 2018 wurde die neue Schrift bereits Mitarbeitern präsentiert. Seitdem läuft die Implementierung. Die bisherigen Schriften war Mazda-Interstate und Mazda-Font (ZoomZoom).

Kommunikationsmaterial mit der neuen Mazda-Schrift.

Kommunikationsmaterial mit der neuen Mazda-Schrift.


Autor:

Susanne Herrmann
Susanne Herrmann

schreibt als freie Autorin für W&V. Die Lieblingsthemen von @DieRedakteurin reichen von abenteuerlustigen Gründern über Medien und Super Bowl bis Streaming. Marketinggeschichten und außergewöhnliche Werbekampagnen dürfen aber nicht zu kurz kommen.