Ogilvy & Mather :
Media-Markt gründet WG mit Technik-Verrückten

Für die Weihnachtskampagne 2012 gründen Media-Markt und Stammbetreuer Ogilvy & Mather eine WG mit Technik-Fans. Und laden via Social Media weitere "Verrückte" in die "größte Online-WG aller Zeiten". W&V Online zeigt die ersten Spots.

Text: Frauke Schobelt

Die Puppen haben Pause, jetzt sucht Media-Markt "Verrückte": Mit zwölf Spots, Außenwerbung, Radiowerbung und einer großen Online-Kampagne startet der Elektronikhändler in die so wichtige Weihnachtssaison. Im Mittelpunkt steht eine "Media-WG", in der fünf junge Technik-Fans ihre Träume ausleben dürfen. Via Social Media sucht Media-Markt weitere Elektronik-Fanatiker, die ihre Leidenschaft teilen, getreu dem Claim der von Stammagentur Ogilvy & Mather entwickelten Kampagne: "Verrückte da draußen: Willkommen beim Preis". Los geht es am Samstag, 27. Oktober.

Die neue Kampagne zielt bewusst auf jüngere Käufer ab, die "verrückt" sind nach Technologien, die "Freiräume" schaffen: Handys, Games, "mehr Zoll, mehr Bass, mehr Likes und Bytes", so das Unternehmen. "Unsere Botschaft an die Kunden ist klar und eindeutig: Media Markt versteht sie und teilt ihre Elektronik-Verrücktheit", so Wolfgang Kirsch, Vorsitzender der Geschäftsführung von Media-Markt Deutschland. "Zugleich untermauern wir damit unsere Position als Preisführer der Branche und zeigen dem Kunden: Media-Markt bietet die größte Auswahl an Technik zum Media-Markt-Tiefpreis."

In der TV-Kampagne wird das Leben der fünf Technik-Freunde erzählt, die gemeinsam in einer High-Tech-WG wohnen. Jeder hat seine ganz individuelle "Schwäche" für Elektronik und darf diese ausleben: Von dem geheimen Männer-Paradies im Bad, über das vollvernetzte Heimkino, bis hin zum Schlafzimmer, das sich auf Knopfdruck in eine "Liebesoase" verwandelt. Ihr WG-Alltag wird begleitet via Social Media, das eine große Rolle im Mediamix spielt. Der Elektronikhändler gründet auf seiner Facebook-Fanseite "die größte Online-WG aller Zeiten". Hier können User einziehen und bis Jahresende in Spielen und Wettbewerben mit den anderen WG-Bewohnern interagieren.

Verantwortlich bei Ogilvy & Mather sind: Strategie - Thomas Strerath, CEO; Kreation - Matthias Storath, Geschäftsführer Ogilvy & Mather Advertising; Beratung - Yves Rosengart, Chefberater Media-Markt. Regie für die TV-Spots führte Christopher Schier (Produktion: Partizan Berlin). Um Media kümmern sich Universal McCann und Plan.net, um Online die Agentur For Sale Digital.


Autor:

Frauke Schobelt, Ressortleiterin
Frauke Schobelt

ist Ressortleiterin im Online-Ressort und schreibt über alles Mögliche in den Kanälen Marketing und Agenturen. Sie hat ein Faible für Kampagnen, die „Kreation des Tages“ und die Nordsee. Und für den Kaffeeautomaten. Seit 2000 im Verlag W&V.