Top-Personalie :
Mercedes: Bettina Fetzer folgt auf Jens Thiemer als Marketingchefin

Zum 1. November übernimmt Bettina Fetzer die Leitung des Mercedes-Benz Marketings. Sie folgt auf Jens Thiemer, der Ende Juni das Unternehmen verlassen hatte.

Text: Rolf Schröter

Bettina Fetzer, neue Marketingchefin von Mercedes-Benz
Bettina Fetzer, neue Marketingchefin von Mercedes-Benz

Zuletzt verantwortete Bettina Fetzer die globale Produkt- und Marken-PR von Mercedes-Benz Cars. Ab 1. November wird sie weltweit für die Marke Mercedes-Benz verantwortlich zeichnen.

Ihre Aufgaben umfassen dann die interne und externe Marketingkommunikation der Marke. Die 38-Jährige wird die Marke strategisch führen und weltweit alle Kommunikationsmaßnahmen und Werbestrategien konzipieren, steuern und umsetzen - sowohl für die einzelnen Baureihen als auch für übergreifende Themen der Marke Mercedes-Benz.

Britta Seeger, Vorstandsmitglied der Daimler AG und verantwortlich für Vertrieb und Marketing von Mercedes-Benz Cars, lobt Bettina Fetzer als "ausgewiesene Kommunikationsexpertin und hervorragende Führungskraft". Unter ihrer Leitung "werden wir die erfolgreiche Markenarbeit der letzten Jahre sowie die Digitalisierung unserer Kundenansprache weiter ausbauen."

Das impliziert auch ein Lob an Fetzers Vorgänger Jens Thiemer. Der hatte Ende Juni überraschend auf eigenen Wunsch und mit sofortiger Wirkung das Unternehmen verlassen. Innerhalb von fünf Jahren hatte Jens Thiemer das Image der Marke Mercedes deutlich verjüngt und verbessert.

Bettina Fetzer hatte seit 2004 verschiedene Positionen im Unternehmen inne. Unter anderem arbeitete sie als Pressesprecherin für smart und Mercedes-Benz, als Leiterin Mercedes-Benz Wirtschaftskommunikation und als Leiterin der Globalen Kommunikation Mercedes-Benz Cars.

Zudem unterstützte sie als Ambassador die Gestaltung der neuen Unternehmenskultur "Leadership 2020". In ihrer letzten Funktion hat sie die Pressekommunikation bei Mercedes insbesondere digital weiterentwickelt und medial zur Nummer eins im Vergleichssegment gemacht.

Bettina Fetzer

Bettina Fetzer


Autor:

Rolf Schröter
Rolf Schröter

Als Leiter des Marketing-Ressorts der W&V und neugieriger Kurpfälzer interessiert sich Rolf Schröter prinzipiell für alles Mögliche. Ganz besonders mag er, was mit Design und Auto zu tun hat.