Die Agentur AKQA verantwortet die digitale Umsetzung der Kampagne. "Wir haben ein digitales Markenerlebnis gestaltet, das sich radikal an den sich verändernden Bedürfnissen der Kundinnen und Kunden orientiert und von der starken Unternehmensvision mit Premiumanspruch getrieben ist", sagt Ulrich Säuberlich, Managing Director von AKQA.

Die Kampagne läuft in 20 Ländern. 


Autor:

Maximilian Flaig

ist seit 2018 bei W&V und verbringt in dieser Funktion die meiste Zeit des Tages im Agenturressort. Dort versorgt ihn die kreativste Branche der Welt zuverlässig mit guten Geschichten - oder mit Zahlen für diverse Rankings. Sport- und Online-Marketing interessieren den gebürtigen Kölner besonders.