Neuer Spot von Wieden+Kennedy :
Milka feiert Ostern in Lilaberg

Mit einer europaweiten TV-Kampagne läutet Milka die Oster-Saison ein. Der Spot von Wieden+Kennedy feiert den Teamgeist beim gemeinsamen Ostereier-Sammeln.

Text: Frauke Schobelt

Der Spot von Wieden+Kennedy feiert den Teamgeist beim gemeinsamen Ostereier-Sammeln.
Der Spot von Wieden+Kennedy feiert den Teamgeist beim gemeinsamen Ostereier-Sammeln.

Mit einer europaweiten TV-Kampagne läutet Milka die Oster-Saison ein. Unter dem Motto "Gemeinsam ist Ostern einfach besser" feiert die Mondelez-Marke den Teamgeist beim gemeinsamen Ostereier-Sammeln. 

Der Film spielt im fiktiven Alpendort "Lilaberg", der globalen Markenplattform von Milka seit 2016, erdacht von der Kreativagentur Wieden+Kennedy Amsterdam. Diesmal liefern sich drei Kinder einen Wettbewerb bei der Eiersuche. Zum Ziel - dem heruntergepurzelten lila Hasen - gelangen sie aber nur gemeinsam. Und um an die Schoko-Trophäe zu gelangen, treiben die drei einen ziemlichen Aufwand.  

Der Spot in der Langfassung:

Parallel gibt es bis Mitte April Werbung in Social Media, Online und Print, unterstützt von den "Promi-Eltern" Jana Ina und Giovanni Zarrella. Das Reality-TV-Paar begleitet als "Osterbotschafter" die Milka-Kampagne in Deutschland. Bei einem Gewinnspiel kann je eine Familie aus Deutschland und Österreich einen Vor-Osterbesuch mit dem Paar gewinnen.  

Mediaagentur ist Carat Deutschland. In Deutschland feiert der TV-Spot am 20. März Premiere, in Europa läuft er in zehn weiteren Ländern im Fernsehen. 


Autor:

Frauke Schobelt, Ressortleiterin
Frauke Schobelt

ist Ressortleiterin im Online-Ressort und schreibt über alles Mögliche in den Kanälen Marketing und Agenturen. Sie hat ein Faible für Kampagnen, die „Kreation des Tages“ und die Nordsee. Und für den Kaffeeautomaten. Seit 2000 im Verlag W&V.