Ausgestrahlt wird die Kampagne auf allen digitalen Kanälen der Marke. Erstmals gehört dazu auch die Kurzvideo-Plattform TikTok.



Autor: Maximilian Flaig

studierte Amerikanistik in München, volontierte bei W&V und schrieb währenddessen auch für die Süddeutsche Zeitung. Der gebürtige Kölner betreut die Themenbereiche Marketing Tech, digitale Geschäftsmodelle und SEO/SEA.