Kreation des Tages :
Mit dieser sexy Parodie veralbert Avia die Check24-Werbung

Premiere für die Nachbarn der Check24-Familie: Das Pärchen im Avia-Spot ist genervt von der Dauerbeleuchtung in der Nacht. Da hilft nur eine Retourkutsche. 

Text: Annette Mattgey

Der aktuelle Avia-Spot.
Der aktuelle Avia-Spot.

Bis in die Details hat sich der Energiedienstleister Avia am Check24-Film zum Thema Stromsparen abgearbeitet. So haben die Kreativen sowohl das Original-Haus in den Viralspot eingebaut, als auch den Farbwechsel des Lichts nachempfunden.

Selbst beim Abspann hat Avia bei Check24 abgekupfert. Statt "Danke Internet. Ich liebe Dich!" heißt es jedoch: "Danke Avia. Ich liebe Dich!"

Entstanden ist der Spot beim gemeinsamen Brainstorming von Stephan Hauke, Referent für Marketing und Werbung bei Avia, und dem Team von Fiction Films mit CEO Johannes Nörr.

Die Marke Avia ist in Deutschland hauptsächlich durch seine 800 Tankstellen bekannt. Dahinter steckt ein Verbund von 33 mittelständischen Unternehmen der Energiewirtschaft. Avia betreibt auch Windkraftanlagen und liefert unter anderem Erdgas, Strom und Pellets an Privat- und Gewerbekunden.

Die Mediaplanung liegt bei Avia inhouse, Hauke setzt vor allem auf die Verbreitung via Facebook und Google Ads.

Das ist die Parodie:

Youtube-Inhalte aktivieren

Ja, ich möchte Inhalte von Youtube angezeigt bekommen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Das ist das Original:

Youtube-Inhalte aktivieren

Ja, ich möchte Inhalte von Youtube angezeigt bekommen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.