Weltpurzelbaumtag am 27. Mai :
Mit Ikea am Kullerbytta-Tag Avatare purzeln lassen

Den Kullerbytta-Tag unterstützt Ikea dieses Jahr im Netz: GGH MullenLowe lässt Spendenwillige für den guten Zweck digitale Purzelbäume schlagen.

Text: Petra Schwegler

Purzeln für den guten Zweck - am Sonntag bei Ikea im Netz.
Purzeln für den guten Zweck - am Sonntag bei Ikea im Netz.

Ikea begleitet erneut den Weltpurzelbaumtag am 27. Mai. Der Kullerbyta Tag wird von den Schweden seit Jahren genutzt, um eine große Spendenaktion zu starten.

Konnten in den letzten Jahren Besucher der Ikea-Einrichtungshäuser dort ganz physisch durch Purzelbäume Geld für die Hilfsorganisation Unicef sammeln, bringen Möbelmarke und die Agentur GGH MullenLowe die Aktion dieses Jahr über alle Generationen hinweg ins Netz. Der Grund: Der Weltpurzelbaumtag fällt 2018 auf einen Sonntag.

GGH MullenLowe lässt nun Spendenwillige auf einer Website für den guten Zweck digitale Purzelbäume schlagen. Jeder Besucher der Seite kann mitpurzeln. Die Hamburger Agentur ist für die Umsetzung verantwortlich. Herzstück des Designs sind drei Avatare, zwischen denen ein Spieler wählen kann. Hat sich ein Spieler für einen Avatar entschieden, steuert er den gesamten Bewegungsablauf.

Bis zu 20 Purzelbäume kann jeder Spieler umsetzen. Geschicklichkeit ist bei dem Spiel, bei dem Mobile First gilt, durchaus gefragt. Ab sofort kann übrigens geübt werden. Am Weltpurzelbaumtag selbst hat jeder Teilnehmer nur drei Versuche.

Ikea spendet pro Purzelbaum 50 Cent. Die deutsche Truppe des schwedischen Möbelriesen will im besten Fall 70.000 Euro erspielen lassen und an Unicef zu spenden. Das Geld soll dazu dienen, benachteiligten Kindern in aller Welt ein besseres Leben zu ermöglichen.


Autor:

Petra Schwegler, Redakteurin
Petra Schwegler

Die @Schweglerin der W&V. Schreibt seit mehr als 20 Jahren in Print und Online über Medien - inzwischen auch jede Menge über Digitales. Lebt im Mangfalltal, arbeitet in München.