Leagas Delaney London :
MSC feiert schöne Momente an Bord mit Musik von Morricone

MSC Kreuzfahrten startet eine neue europaweite Werbekampagne, die auch den neuen Markenclaim "Die mediterrane Lebensart" vorstellt. Die Musik im Spot stammt von Oscar-Preisträger Ennio Morricone.

Text: Frauke Schobelt

"Im Leben zählen nicht die Minuten, sondern die Momente", diese Botschaft verbreitet die neue europaweite Werbekampagne für MSC Kreuzfahrten, deutsche Tochter der internationalen Reederei MSC Crociere. Die Kampagne wird in den 20 wichtigsten europäischen Märkten mit dem neuem Markenclaim "Die mediterrane Lebensart" eingeführt. Das Kreativkonzept stammt von der Agentur Leagas Delaney London.

Der Launch der neuen Kampagne erfolgt in Deutschland ab sofort im TV, in auflagenstarken Printmedien, online und im neuen globalen YouTube Kanal des Unternehmens, der gleichzeitig live geschalten wird.

Die Printmotive und der TV-Spot sollen besondere Momente an Bord zeigen, in denen Zeit keine Rolle spielt, sondern nur "Genuss und Gefühl". Die Motive wurden an Bord der MSC Splendida fotografiert, den TV-Sport drehte unter Regie von Peggy Sirota die Produktionsgesellschaft Prettybird.

Die Musik des Werbespots stammt von dem oscarprämierten Komponisten und Dirigenten Ennio Morricone. Das erste Stück ist eine Neufassung von "Conmigo", dem Originalsoundtrack zum Film "Metti una sera a cena", das zweite Stück ist "Transition 9", von Morricone für die Oscar-Verleihung 2007 komponiert, bei der er einen Ehrenoscar für sein Lebenswerk erhielt. Morricone ist eng mit der Familie Aponte verbunden, den Eignern der MSC-Gruppe.

MSC ist ein Seefahrtskonzern in Familienbesitz. Im Jahr 1970 gegründet, gehören mittlerweile neben der Kreuzfahrt-Flotte mit elf Cruiselinern auch die zweitgrößte Container-Flotte weltweit mit knapp 450 Schiffen sowie verschiedene Fährgesellschaften zum Konzern. "Die Heimat von MSC Kreuzfahrten ist das Mittelmeer, und diese Wurzeln begleiten und inspirieren weiterhin jede unserer Kreuzfahrten", sagt Michael Zengerle, Geschäftsführer MSC Kreuzfahrten. "Die neue Kampagne spiegelt hervorragend Esprit und Flair der Marke wider."


Autor:

Frauke Schobelt, Ressortleiterin
Frauke Schobelt

ist Ressortleiterin im Online-Ressort und schreibt über alles Mögliche in den Kanälen Marketing und Agenturen. Sie hat ein Faible für Kampagnen, die „Kreation des Tages“ und die Nordsee. Und für den Kaffeeautomaten. Seit 2000 im Verlag W&V.