Mydays erweitert Wunschzettel auf TV

Mit einem TV-Spot setzt das Schenkportal Mydays seine Sommerkampagne fort. Darin zeigen die Münchner am Tablet "magische Momente".

Text: Frauke Schobelt

18. Jul. 2012

Mit einem TV-Spot setzt das Schenkportal Mydays seine Sommerkampagne fort. Darin spielt ein digitales Medium eine tragende Rolle - am Tablet zeigt das Münchner Unternehmen, welche seiner Angebote "magische Momente" versprechen.

Der TV-Spot ist ab Mittwoch auf ProSiebenSat.1, Kabel Eins, RTL 2, Viva, Sport1, Comedy Central und Sky in Deutschland und Österreich zu sehen. Mydays wirbt außerdem in Print und Online. Die Kampagne läuft bis Mitte August und bewirbt wöchentlich spezielle Angebote und Gewinnspiele.

Idee und Konzeption stammen von Regiepapst (München) in Zusammenarbeit mit Mydays. Regisseur ist Peter Benkowitz (Ton: OrangeSound München, Musik: s12 München). Die Planung der Mediaschaltung übernimmt MPG Frankfurt.


Autor:

Frauke Schobelt, Ressortleiterin
Frauke Schobelt

ist Ressortleiterin im Online-Ressort und schreibt über alles Mögliche in den Kanälen Marketing und Agenturen. Sie hat ein Faible für Kampagnen, die „Kreation des Tages“ und die Nordsee. Und für den Kaffeeautomaten. Seit 2000 im Verlag W&V.



0 Kommentare

Kommentieren

Diskutieren Sie mit