Deepblue Networks :
Neue TV-Kampagne: So frischt sich Gerolsteiner auf

Surfen, Joggen, Longboard - Im neuen Werbespot setzt Gerolsteiner auf Jugendlichkeit. Die Mineralwassermarke versucht ein jüngeres Publikum zu erreichen. Film ab!

Text: Thuy Linh Nguyen

28. Jan. 2016

Gerolsteiner möchte ein jüngeres Publikum für sich gewinnen. Dazu kreierte die Leadagentur der Mineralwassermarke Deepblue Networks einen neuen TV-Spot, um neben der klassischen Zielgruppe auch Jugendliche und junge Erwachsene anzusprechen.

Deshalb stehen neben dem Longboarding auch Surfen und Joggen im Fokus der Kampagne. Für eine moderne Bildsprache setzte des Unternehmen aus Gerolstein in der Eifel auf den Regisseur Augusto de Fraga. Der Portugiese hat unter anderem bereits für Adidas, Bitburger und Sony Playstation gedreht. Ende Januar 2016 läuft der 20-sekündige Werbespot im TV an. Eine 60-sekündige Version gibt es bereits vorab zu sehen:


0 Kommentare

Kommentieren

Diskutieren Sie mit