Auto-Werbung :
Neuer 508: Peugeot betont die Marken-Tradition

Der Automobilhersteller verkauft den neuen Peugeot 508 als den geistigen Nachfolger des Klassikers 504. Die Franzosen starten mit ersten Werbemaßnahmen für ihre Limousine.

Text: Ulrike App

Peugeot vergleicht die Modelle 504 und 508.
Peugeot vergleicht die Modelle 504 und 508.

Der Automobilhersteller PSA bringt im Oktober 2018 den aufgemotzten Peugeot 508 zu den Händlern. Der Neuling nimmt Anleihen bei einem Klassiker der Auto-Marke, das betonen die Franzosen. Das italienischen Designstudio Pininfarina hatte den Peugeot 504 Ende der 60er Jahre entworfen. Und 50 Jahre später erinnert das neue 508-Modell an sein großes Vorbild. Das zeigt sich an diesen Designelementen: den drei schräg stehenden, getrennten Rücklichter auf jeder Seite, dem Löwe im Kühler und der Modellbezeichnung auf der Motorhaube.

Der Klassiker Peugeot 504.

Der Klassiker Peugeot 504.

Peugeot sucht folglich die Nähe zu Fans der Klassiker: Den runden Geburtstag des 504 wird das Unternehmen auf der Oldtimer-Messe Techno Classica (21.-25. März 2018) feiern. In Essen zeigt die Marke dann beide Modelle Seite an Seite. Peugeot stellt die limitierte "First Edition" des 508 aus, von der in Deutschland nur 150 Exemplare erhältlich sind. Die Preise gehen hier bei 49.100 Euro los. Interessenten haben in Essen die Möglichkeit, sich einen solchen Flitzer zu sichern. Besucher können zudem mittels 3D-Brille virtuell in die Welt des neuen Wagens eintauchen. 

In einem Facebook-Post zeigt Peugeot einige Details der "First Edition".

Facebook-Inhalte aktivieren

Ja, ich möchte Inhalte von Facebook angezeigt bekommen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Den Peugeot 508 bezeichnet der Hersteller als "die konsequente Limousine" mit einer "flachen, kompakten Architektur". Das bedeutet: Der Neue ist acht Zentimeter kürzer und ist auch in Sachen Höhe um sechs Zentimeter geschrumpft. In der internationalen Automobilpresse erhält das Design durchaus Lob. Der Tenor: ein großer Unterschied zum Vorgänger. 

Der Peugeot 508.

Der Peugeot 508.

Die Erwartung sind hoch: Denn mit rund 3,7 Millionen produzierten Exemplaren ist der aktuelle Peugeot 504 das erfolgreichste Modell der Marke - hinter den beiden Kleinwagen 205 und 206.

Dementsprechend hat Unternehmen im Netz bereits mit ersten Werbemaßnahmen begonnen. Das Motto - zu finden unter anderem in einem Video das Peugeot als Sponsored Post auf Twitter schaltet - heißt: "What drives you?".

"New Peugeot 508 - What Drives You?"

Youtube-Inhalte aktivieren

Ja, ich möchte Inhalte von Youtube angezeigt bekommen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Autor:

Ulrike App
Ulrike App

ist bei W&V Online für Digitalthemen zuständig. Und das hat nicht nur mit ihrem Nachnamen zu tun, sondern auch mit ihrer Leidenschaft für Gadgets und Social Media. Sie absolvierte vor ihrer Print-Zeit im Marketing-Ressort der W&V die Berliner Journalisten-Schule und arbeitete als freie Journalistin.