Fusion :
Neuer Tabakgigant: Lucky Strike übernimmt Camel

Der Tabakkonzern BAT will den Camel-Hersteller Reynolds ganz übernehmen. Der neue Tabakgigant würde Marken wie Lucky Strike, Camel, Pall Mall, Dunhill, Lord und Prince unter einem Dach vereinigen.

Text: W&V Redaktion

Der neue Tabakgigant würde Marken wie Lucky Strike, Camel, Pall Mall, Dunhill, Lord und Prince unter einem Dach vereinigen.
Der neue Tabakgigant würde Marken wie Lucky Strike, Camel, Pall Mall, Dunhill, Lord und Prince unter einem Dach vereinigen.

Der Tabakkonzern British American Tobacco (BAT) will sich den Camel-Hersteller Reynolds ganz einverleiben. Wie das "Handelsblatt" und dpa berichten, würde der neue Konzern dann zum größten Tabakgiganten der Welt und Marken wie Lucky Strike, Camel, Pall Mall, Dunhill, Lord und Prince unter einem Dach vereinigen.

Den Kauf der noch ausstehenden Anteile lässt sich BAT (Lucky Strike, Dunhill) insgesamt rund 47 Milliarden Dollar (knapp 43 Mrd Euro) kosten, wie der Konzern am Freitag mitteilte. BAT hält bereits 42,2 Prozent an Reynolds (Camel, Pall Mall). Die Aktie von BAT legte in London um 2,5 Prozent zu.

BAT veröffentlichte außerdem aktuelle Geschäftszahlen. Trotz Tabakwerbeverbote und EU-Regularien legten die Verkäufe in den ersten neun Monaten um rund acht Prozent zu. Durch gestiegene Tabaksteuern und Rauchverbote ist der Zigarettenabsatz in Europa in den vergangenen Jahren eingebrochen. Auch die Schockbilder machen sich beim Absatz bemerkbar, wie Daten des Statistischen Bundesamtes zeigen. 2015 verkaufte BAT nach eigenen Angaben in Westeuropa 23 Milliarden Zigaretten - 17 Prozent weniger als 2011.


Autor:

W&V Redaktion
W&V Redaktion

Nicht alle W&V-Artikel erscheinen unter dem Namen eines einzelnen Autoren. Es gibt unterschiedliche Gründe, warum Artikel mit „W&V-Redaktion“ gekennzeichnet sind. Zum Beispiel, wenn mehrere Autoren daran mitgearbeitet haben oder wenn es sich um einen rein nachrichtlichen Text ohne zusätzliche Informationen handelt. Wie auch immer: Die redaktionellen Standards von W&V gelten für jeden einzelnen Artikel.