Reine Buttermilch :
Neuer TV-Spot mit Andreas Gabalier

Der Schlagerstar übernimmt auch im neuen TV-Spot für die Molkerei Müller die Hauptrolle. Sein Geheimnis? Das kennen die Zuschauer bereits.

Andreas Gabalier im neuen TV-Spot von 3ltr für die Molkerei Müller.
Andreas Gabalier im neuen TV-Spot von 3ltr für die Molkerei Müller.

Schönheitsgeheimnisse gibt es seit Jahrtausenden. So soll Kleopatra in Eselsmilch gebadet haben, Wellness-Guru Gwyneth Paltrow verzichtet nach eigenen Angaben schon mal auf: so ziemlich alles. Und Annemarie Wendl alias Else Kling aus der "Lindenstraße" schwörte - zugegeben etwas widerwillig - auf die Reine Buttermilch der Molkerei Müller: "Wenn's schee macht!" Diesen Job übernimmt seit zwei Jahren Schlagersänger Andreas Gabalier.

"Da trinkst halt jeden Tag a Flascherl. Oder zwei."

Der neue TV-Spot, der mit der Münchner Stammagentur 3ltr Werbung & Film entstanden ist, spielt dieses Mal auf einer Berghütte.

"Der Dreh war wieder ein absolutes Highlight: Mit seiner einzigartigen Ausstrahlung ist Andreas genau der Richtige, um dem Geheimnis schöner Frauen auf den Grund zu gehen", sagt Ute Schubert, Marketingleitung bei der Molkerei Müller. Und das ganz ohne zu granteln.

Der Spot läuft ab heute auf allen reichweitenstarken Sendern und der runderneuerten Website wenns-schee-macht.de.


Autor:

Christa Catharina Müller
Christa Catharina Müller

ist seit Februar 2014 Redakteurin im Ressort Marketing, wo sie über Mode und digitales Marketing schreibt. Bevor sie zu W&V kam, hat sie ein Onlinevolontariat bei Condé Nast absolviert und war anschließend drei Jahre als freie Autorin tätig, unter anderem als Bloggerin für Yahoo.



0 Kommentare

Kommentieren

Diskutieren Sie mit