Der Launch des neuen Markenauftritts wird von einem globalen Werbespot und der neuen Audio-Signatur begleitet. Im Vignetten-Spot sind Ausschnitte zu sehen, in denen der Keks seinen großen Auftritt hat. Die Bewegtbild-Kampagne wird in die digitalen Kanäle und Social Media verlängert. Außerdem sind PR-Maßnahmen geplant. 

Kreativagentur ist TMA Pure (Lauterbach), die Adaption für die europäischen Märkte hat FCB Inferno übernommen. In Deutschland ist die Agentur Webguerillas für die Social Media-Aktivierung verantwortlich, während FischerAppelt den Lead für die PR-Aktivierung übernimmt.

Auch das bekannte "Oreo-Ritual" darf nicht fehlen.

Auch das bekannte "Oreo-Ritual" darf nicht fehlen.


Autor:

Frauke Schobelt, Ressortleiterin
Frauke Schobelt

ist Ressortleiterin im Online-Ressort und schreibt über alles Mögliche in den Kanälen Marketing und Agenturen. Sie hat ein Faible für Kampagnen, die „Kreation des Tages“ und die Nordsee. Und für den Kaffeeautomaten. Seit 2000 im Verlag W&V.