Flughafen München :
Otremba soll Hamburgs Tourismus-Chef werden

Ein Münchner könnte bald das Image von Hamburg prägen: Michael Otremba.

Text: W&V Redaktion

Michael Otremba, aktuell Marketingleiter beim Flughafen München, soll es nach Hamburg ziehen. Laut dem "Hamburger Abendblatt" hat eine Kommission den Manager als neuen Chef der Hamburg Tourismus GmbH (HHT) vorgeschlagen.

Am Dienstag soll der Aufsichtsrat tagen und Otremba zum Nachfolger von Dietrich von Albedyll ernennen. Der Tourismus-Chef geht im März 2016 in den Ruhestand. Von Albedyll ist gleichzeitig Geschäftsführer der HHT, die zur Holding Hamburg Marketing GmbH gehört.

Die Brandmeyer Markenberatung hat jüngst ein Ranking erstellt: Die Bundesbürger mussten 50 deutsche Städte nach neun Faktoren bewerten. Und Hamburg schnitt dabei am besten ab. 


Autor:

W&V Redaktion
W&V Redaktion

Nicht alle W&V-Artikel erscheinen unter dem Namen eines einzelnen Autoren. Es gibt unterschiedliche Gründe, warum Artikel mit „W&V-Redaktion“ gekennzeichnet sind. Zum Beispiel, wenn mehrere Autoren daran mitgearbeitet haben oder wenn es sich um einen rein nachrichtlichen Text ohne zusätzliche Informationen handelt. Wie auch immer: Die redaktionellen Standards von W&V gelten für jeden einzelnen Artikel.