Spotprank :
Parship verkuppelt Postbank-Dirk

Echt witzig. Parship reagiert im Werbeblock auf einen Postbank-Spot.

Text: Conrad Breyer

Parship will doch nur helfen.
Parship will doch nur helfen.

Einsame Herzen auf der Suche nach der Liebe ihres Lebens. Parship weiß da was, in elf Minuten! Aber jetzt echt: Die Online-Partnerbörse reagiert mit einem witzigen Spot auf die aktuelle Postbank-Kampagne (BBDO, Düsseldorf), in der Protagonist Dirk vergeblich versucht, die Dame seines Herzens für sich zu gewinnen. Obwohl er eine wirklich gute Baufinanzierung am Start hat. Für sein Haus braucht er nur noch die passende Frau. Leider hat er wenig Erfolg:

Youtube-Inhalte aktivieren

Ja, ich möchte Inhalte von Youtube angezeigt bekommen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Parship greift Dirk unter die Arme. In zwei TV-Spots gibt das Unternehmen dem lieben Dirk Tipps. Ob es nutzt?

Youtube-Inhalte aktivieren

Ja, ich möchte Inhalte von Youtube angezeigt bekommen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die Voice-Over-Filme laufen vom 12. bis zum 20. Mai insgesamt elfmal auf ProSieben, Kabel eins und Sat1. Als Kuppler betätigt hat sich die Agentur Pilot aus Hamburg, die auch die Media betreut. Natürlich immer in Anschluss an einen Postbank-Spot mit Dirk. Wir sind gespannt, ob's funkt.


Autor:

Conrad Breyer, W&V
Conrad Breyer

kam über Umwege ins Agenturressort der W&V, das er heute leitet. Als Allrounder sollte er einst einfach nur aushelfen, blieb dann aber. Er liebt alles, was Struktur hat in der Agenturwelt und Werbern unter den Nägeln brennt. Angefangen hat das alles mit einem Praktikum bei Media & Marketing, lange her. Privat engagiert er sich für LSBTI-Rechte, insbesondere in der Ukraine.