Moldaner war nach elf Jahren Opel zuletzt für über sechs Jahre bei Fiat Chrysler tätig, wo er zuletzt als Direktor Vertrieb und Marketing Alfa Romeo & Jeep Deutschland arbeitete. Er verantwortet ab Mai den Vertrieb von Opel-PKW sowie -Nutzfahrzeugen in Deutschland.  

Christina Herzog zieht es derweil nach zwölf Jahren im Opel-Konzern zu Hyundai. Die 47-Jährige leitet ab Mai den Bereich Marketing und Presse bei Hyundai Motor Deutschland. In ihren Verantwortungsbereich fallen die Abteilungen Produktmanagement, Marketingkommunikation & Handelsmarketing, Brand Experience & Sportmarketing sowie Presse & Öffentlichkeitsarbeit. Nach einem BWL-Studium arbeitete Herzog zunächst  in Werbeagenturen, bevor sie 2001 auf die Industrieseite wechselte. Unter anderem war sie als Marketing Managerin bei Kia oder im Bereich Kommunikation bei Fiat. 2008 wechselte Christina Herzog zur damaligen Opel-Schwestermarke Chevrolet und blieb im Konzern – unter anderem in der Kommunikation von Opel, in Vertrieb und Marketing von Chevrolet und als Direktorin Produkt & Marketing der Opel Bank.

Christina Herzog

Christina Herzog

Opinary-Inhalte aktivieren

Ja, ich möchte Inhalte von Opinary angezeigt bekommen. Ich bin einverstanden, dass dadurch meine personenbezogenen Daten an den Betreiber des Portals, von dem der Inhalt stammt, weitergegeben werden, so dass dieser mein Verhalten analysieren kann. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.