Nachfolger von Stefan Müller :
Philipp Hemmer wird Marketing Direktor von Eckes-Granini

Der Fruchtsafthersteller Eckes-Granini Deutschland holt Philipp Hemmer als neuen Marketing Direktor in die Geschäftsführung. Der 37-Jährige kommt von Procter & Gamble. 

Text: Frauke Schobelt

Philipp Hemmer wechselt von Procter & Gamble zu Eckes-Granini.
Philipp Hemmer wechselt von Procter & Gamble zu Eckes-Granini.

Der Fruchtsafthersteller Eckes-Granini Deutschland mit Sitz in Nieder-Olm holt Philipp Hemmer in die Geschäftsführung. Der 37-Jährige wird ab dem 15. Februar 2017 neuer Marketing Direktor. Philipp Hemmer ist Nachfolger von Stefan Müller, der das Unternehmen im Juni 2016 auf eigenen Wunsch verlassen hat. 

Hemmer kommt von Procter & Gamble, wo er seit 13 Jahren in verschiedenen regionalen und nationalen Führungspositionen im Marketing und Vertrieb tätig ist. Zuletzt arbeitete er im Bereich Customer Business Development. Dort leitete Hemmer das Procter & Gamble Haushaltswaren Geschäft für die Metro-Gruppe. Stationen seiner Ausbildung führten ihn auch nach Spanien und in die USA.

"Mit seinem breiten Erfahrungsmix aus der Marketing- und Vertriebswelt sowie seiner starken Führungskompetenz bringt Philipp Hemmer die besten Voraussetzungen mit, das Team und unsere Marken erfolgreich weiter zu führen und zu entwickeln", sagt Kay Fischer, Geschäftsführer der Eckes-Granini Deutschland GmbH. 


Autor:

Frauke Schobelt, Ressortleiterin
Frauke Schobelt

ist Ressortleiterin im Online-Ressort und schreibt über alles Mögliche in den Kanälen Marketing und Agenturen. Sie hat ein Faible für Kampagnen, die „Kreation des Tages“ und die Nordsee. Und für den Kaffeeautomaten. Seit 2000 im Verlag W&V.