Pinkstinks wird zum Weihnachtsfest selbst aktiv. Ab dem 10. Dezember ist ein Motiv in der Berliner Außenwerbung zu sehen. "Dieses Bild drückt die Absurdität aus, dass es 2018 noch immer hauptsächlich Frauen sind, die beim Backen und Putzen gezeigt werden. Sonst müssten wir nicht lachen, wenn uns ein normschöner Werbemann betroffen und genervt seine Haushalts-Belastung zu Weihnachten mitteilt", so Pinkstinks-Geschäftsfürerin Schmiedel.


Autor:

Ulrike App
Ulrike App

ist bei W&V Online für Digitalthemen zuständig. Und das hat nicht nur mit ihrem Nachnamen zu tun, sondern auch mit ihrer Leidenschaft für Gadgets und Social Media. Sie absolvierte vor ihrer Print-Zeit im Marketing-Ressort der W&V die Berliner Journalisten-Schule und arbeitete als freie Journalistin.