Einen Vorgeschmack gibt der Trailer:

Youtube-Inhalte aktivieren

Ja, ich möchte Inhalte von Youtube angezeigt bekommen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Episode eins: "Der Gummi der Zukunft." Sie handelt von Giovanni Battista Pirelli, Gründer des Unternehmens, und den gesellschaftlcien und technischen Umwälzungen, denen er begegnete und die zum Wachstum seiner Firma beigetragen haben. Begonnen hatte Pirelli mit Gummiwaren, darunter Kabelummantelungen und Fahrradreifen. Autoreifen kamen 1901 dazu.

Youtube-Inhalte aktivieren

Ja, ich möchte Inhalte von Youtube angezeigt bekommen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Episode zwei "Eine Marke ist geboren" spielt in der 1930er-Jahren und ist G.B. Pirellis Sohn Alberto gewidmet. Er unternahm erste Schritte zur Internationalisierung. Die erste Ausgabe des berüchtigten Pirelli Kalenders (1963) spielt eine Rolle in Episode drei. Folge vier führt bereits ans Ende des 20. Jahrhunderts, der letzte Teil befasst sich mit der Unternehmengeschichte von 2000 bis heute.

Folge 3 "Rubber goes Pop" zeigt unter anderem die Entstehung des Pirelli-Kalenders.

Folge 3 "Rubber goes Pop" zeigt unter anderem die Entstehung des Pirelli-Kalenders.


Autor:

Susanne Herrmann
Susanne Herrmann

schreibt als freie Autorin für W&V. Die Lieblingsthemen von @DieRedakteurin reichen von abenteuerlustigen Gründern über Medien und Super Bowl bis Streaming. Marketinggeschichten und außergewöhnliche Werbekampagnen dürfen aber nicht zu kurz kommen.