2010 reiste Eichstädt dann zum ersten Mal nach Japan - nach Jahrzehnten der Bewunderung aus der Ferne. Privat, genauer gesagt: in die Flitterwochen. Und obwohl er ein großes Interesse für japanische Unternehmen und Produkte hatte, entdeckte er auf dieser Reise viel Neues. Ein wichtiger Grund für Eichstädt, sich die Kommunikation japanischer Unternehmen im Ausland einmal genauer anzusehen. Da lag vieles im Argen. Grund genug für eine Geschäftsreise.

Inzwischen hat Eichstädt sich ein beachtliches Netzwerk aufgebaut. Seit vier Jahren fliegt er für Storymaker regelmäßig nach Tokio, Kyoto und Osaka. Im August 2017 übrigens zum 30. Mal nach Japan. Der Startschuss des Blogs "Post aus Fernost". Hier lesen!


Autor:

Christa Catharina Müller
Christa Catharina Müller

Christa Catharina Müller ist Teil des Teams Digital Storytelling, der Entwicklungsredaktion des Verlags Werben und Verkaufen. Sie ist verantwortlich für die Konzeption und Umsetzung von Podcasts. Daneben experimentiert sie regelmäßig mit anderen Erzählformaten. Bevor sie zu W&V kam, war sie als freie Autorin mit den Schwerpunkten Mode und Digital tätig.