Und mindestens 500 Jogginghosen-Träger folgten der Einladung tatsächlich und holten sich in Schwabach ein Gratis-Fläschen Sekt ab. "Wir wollten einfach den Kunden was Gutes tun", sagte der Regionalleiter der Supermarktkette in Nordbayern, Klaus Herzig, über die PR-Aktion. Und das ist offenbar gelungen. Auch Real profitierte, denn nur wer einkaufte, erhielt eine Flasche. Und zusätzlich gibt es noch Lob auf Facebook und ein großes Medienecho. (fs/gb/dpa)


Autor:

Frauke Schobelt, Ressortleiterin
Frauke Schobelt

koordiniert und steuert als Newschefin der W&V den täglichen Newsdienst und schreibt selber über alles Mögliche in den Kanälen von W&V Online. Sie hat ein Faible für nationale und internationale Kampagnen, Markengeschichten, die "Kreation des Tages" und die Nordsee. Und für den Kaffeeautomaten. Seit 2000 im Verlag W&V.