Rund um den CSD wird im Kölner Raum die Teilnahme mit dem Truck in OOH Medien, auf mobilen Flächen und in den  Filialen groß angekündigt. Für Mitarbeiter, die auf dem CSD Truck zusammen mit Ross Antony feiern, wurde eine Party-Kollektion in einem besonderen Design mit Aktions-Logo und Icons von typischen Drogerieartikeln entwickelt und produziert. Gebrandete Give-aways - vom Sticker über Luftballons und Eigenmarken-Produkte - werden auf dem Truck zum Einsatz kommen, um die Zuschauer einzubinden und neben einer starken Haltung noch mehr Partystimmung zu bringen.

Der Truck wurde in Kooperation mit der Agentur Loonee realisiert, die auch mit der Organisation einer Fußgruppe und passender produktbezogener Promotion entlang der Paradestrecke beauftragt wurde.


Autor:

Belinda Duvinage

legt ein besonderes Augenmerk auf alle Marketing-Themen. Bevor die gebürtige Münchnerin zur W&V kam, legte sie unter anderem Stationen bei burdaforward und dem Münchner Merkur ein, leitete ein regionales Magazin in Göttingen und volontierte bei der HNA in Kassel. Den Feierabend verbringt sie am liebsten mit ihren drei Jungs in der Natur, auf der Yogamatte, beim perfekten Dinner mit Freunden oder, viel zu selten, einem guten Buch.