Digitalkampagne zum Wettbewerb

Die Idee zu der Aktion entstand im Zusammenspiel zwischen Media und Kreation, sagt Oliver Kapusta, Kreativchef The&Partnership in Köln. So arbeite seine Agentur generell. Parallel läuft im Netz eine Kampagne, die auf den Wettbewerb aufmerksam macht. Sebastian Romanus, der Geschäftsführer von Studio 71, ergänzt: "Wir freuen uns, dass wir diese interaktive Launch-Kampagne für den neuen Toyota Yaris Hybrid gemeinsam mit SevenOne Media und SevenOne AdFactory umsetzen konnten."



Conrad Breyer, W&V
Autor: Conrad Breyer

kam über Umwege ins Agenturressort der W&V, das er heute leitet. Als Allrounder sollte er einst einfach nur aushelfen, blieb dann aber. Er interessiert sich für alles, was Werber:innen unter den Nägeln brennt, in Beratung, Strategie und Kreation. Besonders innovative Agenturmodelle haben es ihm angetan. Angefangen hat das alles mit einem Praktikum bei Media & Marketing, lange her. Privat engagiert er sich für LGBTI*-Rechte, insbesondere in der Ukraine. Vielleicht ist er deshalb auch Diversity-Beauftragter der SWMH geworden, der die W&V angehört.