Die Zuschauer haben natürlich auch etwas davon: Jeder kann mitmachen und entweder für Team Sarah oder Team Riccardo abstimmen. Als Gewinn winkt der neue Toyota Yaris Hybrid für bis zu zwölf Monate. Hier entscheidet das Los unter den Fans, die sich zuvor für das richtige, das Gewinner-Team entschieden haben.

Digitalkampagne zum Wettbewerb

Die Idee zu der Aktion entstand im Zusammenspiel zwischen Media und Kreation, sagt Oliver Kapusta, Kreativchef The&Partnership in Köln. So arbeite seine Agentur generell. Parallel läuft im Netz eine Kampagne, die auf den Wettbewerb aufmerksam macht. Sebastian Romanus, der Geschäftsführer von Studio 71, ergänzt: "Wir freuen uns, dass wir diese interaktive Launch-Kampagne für den neuen Toyota Yaris Hybrid gemeinsam mit SevenOne Media und SevenOne AdFactory umsetzen konnten."



Conrad Breyer, W&V
Autor: Conrad Breyer

kam über Umwege ins Agenturressort der W&V, das er heute leitet. Als Allrounder sollte er einst einfach nur aushelfen, blieb dann aber. Er liebt alles, was Struktur hat in der Agenturwelt und Werbern unter den Nägeln brennt. Angefangen hat das alles mit einem Praktikum bei Media & Marketing, lange her. Privat engagiert er sich für LGBTI*-Rechte, insbesondere in der Ukraine.