Movember :
Schnauzer für gesunde Männer

Im Monat "Movember" machen viele Aktionen auf Männergesundheit aufmerksam. Daran beteiligt sich unter anderem die DKB Handball-Bundesliga.

Text: Susanne Herrmann

Uwe Gensheimer und die DKB Handball-Bundesliga machen sich mit Schnauzer für den Movember stark.
Uwe Gensheimer und die DKB Handball-Bundesliga machen sich mit Schnauzer für den Movember stark.

Seit 2012 steht der November auch in Deutschland unter dem Motto "Männergesundheit": In Verbindung mit dem Begriff Moustache" für "Schnauzbart" wurde daraus der Movember. Es geht darum, mithilfe der Bärte Aufmerksamkeit und Spenden zu generieren, zugunsten der Erforschung und Vorbeugung gegen Prostatakrebs und andere Gesundheitsprobleme von Männern.

Sportler sind in Deutschland als Mulitplikatoren wichtig - und sehr aktiv dabei. Eishockey-Profis zum Beispiel, etwa die Eisbären Berlin.

Twitter-Inhalte aktivieren

Ja, ich möchte Inhalte von Twitter angezeigt bekommen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Und auch die Handballer: Die DKB Handball-Bundesliga hat nun ihren Aufruf samt Making-of herausgebracht. "Grow a Mo to save a Bro!". Wie Top-Handballer wie Uwe Gensheimer und Pascal Hens sich mit Schnauzbart für die Männergesundheit einsetzen, zeigt das Video im Stil eines Nachrichtenbeitrags.

Youtube-Inhalte aktivieren

Ja, ich möchte Inhalte von Youtube angezeigt bekommen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Im Making-of gibt es noch ein paar Hintergründe dazu.

Fortuna Köln beteiligt sich ebenso ...

Twitter-Inhalte aktivieren

Ja, ich möchte Inhalte von Twitter angezeigt bekommen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

... wie das Audi-Zentrum Braunschweig.

Facebook-Inhalte aktivieren

Ja, ich möchte Inhalte von Facebook angezeigt bekommen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Der Sport-Streamingdienst Dazn hat derweil ein paar Varianten im Angebot - als Inspiration.

Twitter-Inhalte aktivieren

Ja, ich möchte Inhalte von Twitter angezeigt bekommen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Und Meinsportradio.de spendet pro Download.

Twitter-Inhalte aktivieren

Ja, ich möchte Inhalte von Twitter angezeigt bekommen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.