Tamara Winograd, Leiterin Marketing und Kommunikation Bosch E-Bike Systems, sagt über das neue Testimonial: "Felix passt einfach zu uns, weil seine Lebensfreude sowie authentische, witzige Art alle mitreißt. Wir freuen uns sehr, gemeinsam mit ihm noch mehr Menschen zu motivieren, auf das E-Bike umzusatteln."

Übrigens: Felix Neureuther hat auch privat den elektrischen Rückenwind für sich entdeckt: "Wer noch immer glaubt, eBikes seien nur etwas für Opas und Omas, der hat noch nie auf einem gesessen – denn wer einmal den Flow gespürt hat, weiß wie cool das ist", wird der Garmisch-Partenkirchner zitiert. 

So sieht das aus:

Ein Ski-Profi mag es gerne schnell ...

Ein Ski-Profi mag es gerne schnell ...

Im Rahmen der langfristig angelegten Kampagne soll in den nächsten Monaten weiterer Content rund um den "Flow", Felix Neureuther und seine Gang auf der eigens eingerichteten Website veröffentlicht werden.

Umgesetzt hat die Kampagne Fischer Appelt - eine Agentur, die bereits den Elektro-Smart begleitet. Kreation, Produktion und Distribution übernahm Fischer Appelt, Play. Begleitende PR- und Influencer-Maßnahmen kommen auch aus dem Haus – von Fischer Appelt, Relations.


Autor:

Petra Schwegler, Redakteurin
Petra Schwegler

Die @Schweglerin der W&V. Schreibt seit mehr als 20 Jahren in Print und Online über Medien - inzwischen auch jede Menge über Digitales. Lebt im Mangfalltal, arbeitet in München.