Die Hauptrollen besetzen das Berliner Kunstkollektiv Soulkissesarts sowie die Vogue Dance Crew um Giselle, Riley und Kobe vom House of Revlon und Frederik vom House of Xtravaganza. Auch sie sprechen über den Kontrast zwischen On- und Offline-Leben und erklären, wie das Abschalten die Kreativität beflügeln und dabei helfen kann, seine Träume zu verwirklichen.

Die Onsite-Kampagne wurde exklusiv für die Zalando-Zielgruppe produziert und startet begleitet von Social-Media-Aktivitäten in den Zalando Kanälen in Deutschland, Österreich, den Niederlanden, Frankreich, Italien, UK, der Schweiz, Schweden, Belgien, Spanien, Dänemark, Finnland, Polen und Norwegen. In Deutschland wird die Kampagne zusätzlich mit Out-of-home unterstützt.



Autor: Rolf Schröter

Rolf interessiert sich prinzipiell für alles Mögliche. Ganz besonders für alles, was mit Design und Auto zu tun hat. Auch wenn er selbst gar kein Auto besitzt.