So nett werben britische TV-Sender für ihre Gattung

Thinkbox, die Marketing-Organisation der britischen kommerziellen TV-Sender, demonstriert mit ihrer neuen Gattungskampagne die Effektivität guter TV-Spots. Und zwar auf sehr amüsante Weise.

Einen Augenblick hat er die Küche verlassen, da landet Harveys Lieblings-Schmusetier Rabbit fast in der Tonne. Erst im letzten Moment kann der Terrier sein Herrchen von seiner Absicht abhalten – mithilfe eines TV-Spots, der zeigt, wie Rabbit der beste Freund Harveys wurde.

Thinkbox, die Marketing-Organisation der britischen kommerziellen TV-Sender, demonstriert damit die Effektivität guter TV-Spots. Unser Urteil: Emotionales, effektives Story-Telling, das auch deutschen TV-Sendern zu Gute kommt. 

Die Kreation stammt von der Agentur The Red Brick Road, Kreativchef ist Mark Slack. Die Produktion verantwortet Academy, Regie führte Si & Ad. Harvey hat auch einen eigenen Facebook-Auftritt. Und schon 18.176 Fans.

In Deutschland wird derzeit Wirkstoff.tv gegründet - mit ähnlichen Zielen wie Thinkbox.


0 Kommentare

Kommentieren

Diskutieren Sie mit