Online-Marktplatz :
So sieht Ottos erste Werbekampagne 2018 aus

Nur 12 Sekunden dauern die neuen Produkt-Werbespots vom Onlinemarktplatz Otto. Aber in jedem steckt trotzdem eine kleine Überraschung für den Zuschauer.

Text: Verena Gründel

Auch Wrestler bestellen ihre Waschmaschinen bei Otto.
Auch Wrestler bestellen ihre Waschmaschinen bei Otto.

2,4 Millionen Produkte bietet Otto im Onlineshop zum Kauf an. Sie alle in einer produktbezogenen Kampagne unterzubringen – unmöglich. Deshalb konzentriert sich der Händler auf die beiden Produktkategorien, die im Weihnachtsgeschäft 2017 am kräftigsten gewachsen sind: auf Haushaltselektronik (+19 Prozent) und Multimedia (+17 Prozent).

Die Kampagne besteht aus acht 12-sekündigen Spots mit kleinen, überraschenden Geschichten zu den beworbenen Produkten. Die Kreativagentur Heimat, Berlin hat sie entwickelt; die Produktion übernahm Bubbles Film Production. Bis zum 29. Januar werden sie mehrmals täglich auf allen reichweitenstarken Privatsendern ausgestrahlt. 

Hier nur drei Beispiele: Der Spot für die Beko-Kühl-Gefrierkombi:

Der für die Samsung-Waschmaschine:

Und der für den Siemens-Geschirrspüler:


Autor:

Verena Gründel

ist seit April 2017 für das Marketingressort der W&V tätig. Davor schrieb sie für iBusiness über Digitalthemen. Nach Feierabend kocht und textet sie für ihren Foodblog – und gleicht das viele Essen mit ebenso viel Sport aus. Wenn sie länger frei hat, reist sie am liebsten mit dem Auto durch Lateinamerika, von Mexiko bis an die Südspitze Argentiniens.


403 Forbidden

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Wir sind gleich wieder für Sie da!