Was die Honorare betrifft, so verdienen Influencer mit einem Post im Durchschnitt 600 Euro. Auf die Frage, welchen Preis sie als fair ansehen würden, antworteten die Befragten mit 850 Euro. Dieser Betrag gibt einen Hinweis darauf, in welche Richtung sich die erzielten Honorare entwickeln könnten.

Influencer über die Kennzeichnungspflicht

In Bezug auf die Kennzeichnungspflicht lassen die Umfrageergebnisse auf ein großes Bewusstsein schließen, anders als der durch das Interview mit Caro Daur vermittelte Eindruck. 90 Prozent der Befragten geben an, sich an die Kennzeichnungspflicht zu halten. Nur jeder Zehnte räumt ein, dies nicht durchgängig zu praktizieren.

Mehr Infos zum Thema Influencer Marketing haben wir in unserem Dossier sowie diesem Special zusammengestellt.


Autor:

Christa Catharina Müller
Christa Catharina Müller

Christa Catharina Müller ist Teil des Teams Digital Storytelling, der Entwicklungsredaktion des Verlags Werben und Verkaufen. Sie ist verantwortlich für die Konzeption und Umsetzung von Podcasts. Daneben experimentiert sie regelmäßig mit anderen Erzählformaten. Bevor sie zu W&V kam, war sie als freie Autorin mit den Schwerpunkten Mode und Digital tätig.