Bis zum 15. Dezember ist der Spot auf den reichweitenstarken TV-Sendern zur besten Sendezeit zu sehen. Dabei wird er von Online-Bannern, Homepage-Takeovers, Social-Media-Maßnahmen, Printanzeigen sowie Advertorials in zielgruppenrelevanten Fachmedien begleitet.

Für die Kampagne verantwortlich sind Guido Böhm und Vesna Koselj, Creative Directors bei Cheil Germany. Die Produktion des Spots übernahm Easy does it, Regie führte Carlo Oppermann.